Die Pioniergrupppe der DSF

Klein und sicher starten ab August 2019!

Wir möchten alle ernsthaft Interessierten zusammentrommeln und schon dieses Jahr die Schule praktisch zum Leben erwecken und eine Schulgemeinschaft aufbauen. Dafür gründen wir eine Pioniergruppe und haben schon die ersten Anmeldungen.

 

Du möchtest eine neue Schule für dein Kind? Du willst als MitarbeiterIn später an unserer Alternativschule tätig werden? Du bist engagiert um etwas in unserem Bildungssystem zu verändern? Dann komm zum Infotag vorbei und melde dich bei der Pioniergruppe an.

 

Wir werden uns als Pioniergruppe (voraussichtlich) einmal monatlich, wahrscheinlich sonntags treffen und uns auf der Erwachsenenebene, neben Plausch und Schmaus, einige Stunden mit folgenden Themen befassen:

  • Demokratie/Soziokratie
  • Gewaltfreie/Achtsame Kommunikation
  • DSF-Schulkonzept
  • Vertrauen in die Lernfähigkeit meines Kindes
  • Mitbestimmung an der Schule als Elternteil.

Die Kinder und Jugendlichen können natürlich, wie es sich ergibt, spielen, basteln, toben, Freundschaften schließen und sich mit diesen und mehr Themen auseinandersetzen:

  • Demokratie/Mitbestimmung
  • Gestaltung der Schule
  • Konfliktlösungen/Fairhandlung

Wie die Pioniergruppe im Detail aussehen wird und wie viel die monatlichen Workshops kosten werden, ist noch nicht genau definiert, wir möchten das mit den Interessierten bald gemeinsam abstimmen und haben schon einige Ideen, die wir euch gerne präsentieren möchten.

 

Wenn du dir sicher bist, dass du dabei sein möchtest, melde dich per E-mail bei uns an.

Wenn du noch Fragen hast, frag einfach  :-)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.