Artikel mit dem Tag "Hoffnung"



Bewegende Beweggründe
25. Januar 2021
Wir Menschen stecken alle voller Wünsche, Ideen, Sehnsüchte, Hoffnungen. Das alles sind Beweggründe, die aktiv werden lassen für etwas, das wir verändern wollen, etwas das uns glücklich macht oder etwas, das für uns von ganz besonderer Bedeutung ist. An unseren Info-Tagen für die Schulgründung schrieben wir, die Gründer*innen und die interessierten Besucher*innen, seit jeher zu Beginn jeder Veranstaltung in der Kennenlern-Runde ein Wort auf bunte Zettel als Antwort auf die Frage:
Früher oder später
31. Dezember 2020
Das Ende des Jahres 2020 ist gekommen. Die Rückschau ist schmerzlich. Was war das für ein Jahr? Doch umso tröstlicher ist es, dass wir trotz Widrigkeiten, Sorgen, Existenzängsten und Erschöpfung vorangekommen sind - nur nicht so weit, wie wir es eigentlich wollten. Die von der Regierung beschlossenen Maßnahmen haben ganz Deutschland eine Vollbremsung gebracht. Tatsache ist: Wir sind im Zeitplan etwa ein Jahr zurückgeworfen - oder?

Schulgründung in Zeiten von Covid-19?
30. Mai 2020
Eine Schulgründung ist für sich schon etwas ungewöhnliches, aber nun, durch die Pandemie Covid-19, sind es noch ungewöhnlichere Zeiten. Auch in dieser schwierigen, ungewohnten und daher verkomplizierten Zeit muss unsere Gründungsinitiative weiterhin gemeinsam an einem Strang ziehen, um den Kindern aus der Pioniergruppe noch dieses Jahr einen Schulstart an unserer DSF zu ermöglichen. Wie wir das schaffen? Lest es hier:
Ein historischer Tag!
31. Januar 2020
Es ist so soweit! Heute wurde endlich unser dicker Ordner für das Schulamt abgegeben - ein historischer Tag! Seit mehr als fünf Jahren arbeiteten wir für diesen Moment. In den letzten Tagen gab es hierfür noch häufigere Zeit aufwendige Treffen, doch nun haben wir außer dem Mietvertrag alles tatsächlich beisammen, die Schulgründung ist offiziell eingereicht und wir dürfen die erste Post vom Amt erwarten.