Artikel mit dem Tag "Reformpädagogik"



Bewegende Beweggründe
25. Januar 2021
Wir Menschen stecken alle voller Wünsche, Ideen, Sehnsüchte, Hoffnungen. Das alles sind Beweggründe, die aktiv werden lassen für etwas, das wir verändern wollen, etwas das uns glücklich macht oder etwas, das für uns von ganz besonderer Bedeutung ist. An unseren Info-Tagen für die Schulgründung schrieben wir, die Gründer*innen und die interessierten Besucher*innen, seit jeher zu Beginn jeder Veranstaltung in der Kennenlern-Runde ein Wort auf bunte Zettel als Antwort auf die Frage:
Früher oder später
31. Dezember 2020
Das Ende des Jahres 2020 ist gekommen. Die Rückschau ist schmerzlich. Was war das für ein Jahr? Doch umso tröstlicher ist es, dass wir trotz Widrigkeiten, Sorgen, Existenzängsten und Erschöpfung vorangekommen sind - nur nicht so weit, wie wir es eigentlich wollten. Die von der Regierung beschlossenen Maßnahmen haben ganz Deutschland eine Vollbremsung gebracht. Tatsache ist: Wir sind im Zeitplan etwa ein Jahr zurückgeworfen - oder?

Ein historischer Tag!
31. Januar 2020
Es ist so soweit! Heute wurde endlich unser dicker Ordner für das Schulamt abgegeben - ein historischer Tag! Seit mehr als fünf Jahren arbeiteten wir für diesen Moment. In den letzten Tagen gab es hierfür noch häufigere Zeit aufwendige Treffen, doch nun haben wir außer dem Mietvertrag alles tatsächlich beisammen, die Schulgründung ist offiziell eingereicht und wir dürfen die erste Post vom Amt erwarten.
2020 - wir kommen!
01. Januar 2020
Unglaublich, seit Jahren der Vorbereitung ersehnten wir diese Zeit und nun ist es so weit: 2020 eröffnen wir die erste demokratische Schule Frankfurts und das bedeutet jetzt ein noch intensiverer Mix aus viel Arbeit und prickelnder Vorfreude! Dem Gründungsteam bleiben nur noch wenige Tage "Winterruhe", dann wird unsereins wieder (hyper)aktiv für die Schulgründung.