Mitmachen als Mitarbeiter*in

Lehrer-, Handwerker-, Experten- und Pädagog*innen gesucht

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind mehr als "nur Lehrer". Sie vermitteln soziale Kompetenzen, fachliches Wissen und können hier an der Schule einfach Mensch, Vorbild, Helfer*in und Inspirationsquelle sein.

In der Anfangsphase haben wir 2019 mindestens zwei feste Lehrer*innen, Grundschule und Sekundarstufe 1 mit zweitem Staatsexamen und wir benötigen zusätzlich eine "Menge" an ehrenamtlichen Helfer- und Unterstützer*innen, hauptsächlich (aber nicht nur) aus der Elternschaft. Mit der Zeit wächst die Größe der Kindergruppe und auch unser Budget für die Mitarbeiter*innen, so kann man sich auch langsam aber stetig in unsere Schule "einarbeiten", als Honorarkraft, Teilzeitkraft oder für temporäre Projektarbeiten.

Dich spricht unser Konzept an und du möchtest an unserer Schule mitmachen?

Das freut uns! Welche Fähigkeiten du auch zu bieten hast, stell sie und dich uns vor, kontaktiere uns per E-mail an info@demokratische-schule-frankfurt.de oder schicke uns direkt eine Bewerbung, damit wir dich kennenlernen können. Ob ehrenamtlich oder entlohnt, in Teilzeit, Vollzeit oder Projektarbeit: Wir freuen uns auf deinen Kontakt!

Besonders in unserer "heißen Pionierphase" den ersten drei Jahren der Eröffnung sind wir auf ehrenamtliche Helfer*innen angewiesen, um das Schulgeld für alle Gesellschaftsschichten bezahlbar halten. Teile uns einfach mit, wie du dich bei uns einbringen kannst, wir sind für jede Hilfe dankbar!

Stellenausschreibung

Wir suchen m/w/d

  • Lehrer / Lehrerin für Grundschule
  • Lehrer / Lehrerin für Sekundarstufe 1
  • Musiker
  • Tänzer
  • Muttersprachler (Englisch, Französisch uvm.)
  • Fachlehrer (Mathematik, Deutsch uvm.)
  • Sozialpädagogen
  • Handwerker
  • Köche
  • Reinigungskräfte
  • Trainer
  • Mediatoren
  • Umweltpädagogen
  • Erzieher
  • Künstler

Du hast Freude daran, mit Kindern zu arbeiten? Dir sind Selbstbestimmung, Begegnung auf Augenhöhe, demokratische Beschlüsse und Engagement in einer Bildungseinrichtung wichtig? Dann bewirb dich auf unsere Stellenausschreibung!


Bewerbungen

für die Mitarbeit in der Schule

gehen an info@demokratische-schule-frankfurt.de

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Neuer Job als Lehrer / Lehrerin in Frankfurt

Wir suchen Lehrer*innen für Grundschule und Sekundarstufe 1 mit 2. Staatsexamen in Voll- oder Teilzeit.

 

Mit unserer Schule entsteht eine schulformübergreifende Grund- und Integrierte Gesamtschule, die durchgängig auf demokratischen Prinzipien basiert. Alle Entscheidungen rund um das Schulleben werden in der Schulversammlung getroffen, in der jede*r unabhängig von Alter oder Position eine Stimme hat. Unsere Schule startet mit einer kleinen, altersgemischten Schüler*innen-Gruppe von 20 Kindern und Jugendlichen. Im Laufe der Jahre wird die Schule auf rund 100 Schüler*innen anwachsen.

 

Wir bieten:

jede Menge Möglichkeiten zum Anders-Machen, (Mit-)Gestalten, Verantwortung übernehmen und in Beziehung treten. Unsere demokratischen Strukturen bieten den Rahmen dafür.

Da unsere Schüler*innen selbst über ihr Lernen bestimmen, bekommt der Lehrer*innen-Beruf eine ganz neue Bedeutung. Wir verstehen Dich als Mentor*in und Begleiter*in der Kinder und Jugendlichen, der/die sie auf ihrem individuellen Lernweg unterstützt und berät. Dies bedeutet auch, dass nicht nur Deine Fachdidaktik in einzelnen Schulfächern gefragt ist, sondern vielmehr Deine Fähigkeit und Bereitschaft, Themen gemeinsam mit den Schüler*innen interdisziplinär und ergebnisoffen zu bearbeiten und zu erforschen.

Unsere Schule ist darüber hinaus ein Ort des sozialen Lernens und der Persönlichkeitsentwicklung. Auch in all diesen Feldern bist Du als Ansprechpartner*in und Gegenüber gefragt.

An unserer Schule hast Du somit die Chance, nicht nur Fächer zu unterrichten, sondern junge Menschen ganzheitlich auf ihrem Bildungsweg zu begleiten und zu fördern, und das in einer kleinen, freundlichen Schulgemeinschaft.

 

Wir suchen:

2. Staatsexamen mit oder ohne weitere Berufserfahrung als Lehrkraft, gerne mit einer Fächerkombination aus dem mathematisch-naturwissenschaftlichen, sprachlichen und/oder gesellschaftswissenschaftlichen Bereich. Berufsanfänger*innen sind genauso willkommen wie erfahrene Lehrer*innen.

Für diese Tätigkeit ist die Bereitschaft unerlässlich, das Konzept der Demokratischen Schule Frankfurt (siehe Auszüge auf unserer Webseite) mitzutragen. Dies beinhaltet eine respektvolle Grundhaltung gegenüber Kindern und Jugendlichen und die Offenheit, ihre Entscheidungen ernstzunehmen und ihre Beteiligung an demokratischen Entscheidungen aktiv zu fördern.

Du solltest bereit sein, auch selbst immer wieder Neues zu lernen, Dich und Deine Arbeit zu reflektieren und einen offenen Umgang mit allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft sowie mit den Eltern und dem Trägerverein zu pflegen.

Wir wünschen uns Deine Bereitschaft, gemeinsam mit den Schüler*innen, den Kolleg*innen, dem Trägerverein und den Eltern Verantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung der Schule zu übernehmen.

Formalia:

- Tätigkeit in Teilzeit oder Vollzeit, flexible Modelle sind nach Absprache möglich

- Vergütung nach Haustarif 

- Fortbildungen und Supervision möchten wir perspektivisch ermöglichen.  

 

Bewerbungsverfahren:
Bewirb Dich gerne „einmal anders“, informell, kreativ oder auch „klassisch“ per E-Mail an bewerbung@demokratische-schule-frankfurt.de. Uns interessieren Deine Persönlichkeit, Deine Qualifikation und Erfahrungen sowie Deine Beweggründe für diese Bewerbung. Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme!